Schwimmvergnügen das ganze Jahr über mit einem Hallenbad von Schäwi Pool

Wenn Sie Ihr Schwimmbad das ganze Jahr über bei frei von äußeren Einflüssen genießen möchten, ist die Entscheidung zugunsten eines Hallenbades goldrichtig. Mit Schäwi Pool ermöglichen Sie sich und Ihrer Familie stets ein Optimum an Badespaß und Fitness in den eigenen vier Wänden. Wie bei jedem Schwimmbadprojekt auch ist eine ausführliche Planung mit Ihrem Schwimmbadbauexperten unerlässlich. Besonders spielen hier die Anforderungen an den Raum, in dem das Schwimmbecken seinen Platz finden soll, eine besondere Rolle. Das eigentliche Schwimmbecken kann sowohl ein Betonpool, ein Edelstahlbecken oder auch ein Fertigschwimmbecken darstellen, vielleicht noch kombiniert mit einer Sauna und/oder einem Whirlpool wird so Ihr Hallenbad zu einem echten Wellness- und Rückzugsort - Ihrem hauseigenen Spa-Bereich.

Die Vorteile eines Hallenbades

  • Ganzjähriges Badevergnügen

  • Stetig gleiche Bedingungen für die Umgebung des Schwimmbades

  • Immer gleiche Anforderung an die Filtertechnik und Wasseraufbereitung

  • Fitness und Wellness jeden Tag auch im Winter

  • Äußere Einflüsse spielen keine Rolle

Die speziellen Anforderungen an Ihr Hallenbad - Darauf ist besonders zu achten

Bevor wir genauer auf die Besonderheiten eines Hallenbades eingehen, sind ebenfalls die Dinge zu nennen, die bei allen Schwimmbadprojekten von Entscheidung sind. Hierzu zählen unter anderem die Wahl des Schwimmbeckens, die Ausstattung der Schwimmbadtechnik wie Filterpumpen und Steuerungsmodule, die Wahl der Wasserattraktionen (Gegenstromanlage, Luftsprudelliegen, Nackenschwall, etc.) und der Schwimmbadabdeckung. Ebenfalls ist eine zweckmäßige Isolierung von Nöten, damit das Schwimmbad energieeffizient und kostengünstig betrieben werden kann. Mit unserer langjährigen Erfahrung setzen wir Ihren Schwimmbad-, bzw. Hallenbadtraum genau nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen um.

Gemäß dem Motto – „Stets im Dienst des Kunden“

Zu den Besonderheiten eines Hallenbades

Beim Bau eines Hallenbades, ganz gleich ob Neubau oder Sanierung, sind stets einige wichtige Punkte zu beachten. Wichtig ist hier unter anderem die sogenannte Dampfsperre, welche verhindert, dass die entstehenden Wasserdämpfe in die Bausubstanz eindringen können. Bei einem Hallenbad entsteht, wie auch bei einem Außenpool, Wasserdampf dessen Bildung von der Temperatur des Schwimmbadwassers abhängt. Man kann sich gut vorstellen, dass bei der Bildung von Wasserdampf darauf geachtet werden muss, für eine ausreichende Entlüftung und Entfeuchtung zu sorgen, so wird die Bausubstanz geschütz.

Genießen Sie Ihr Schwimmbad das ganze Jahr über. Im eigenen Hallenbad von Schäwi Pool

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Mit dem unten aufgeführten Link gelangen Sie direkt zu unserem Kontaktformular. Wir werden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
© Schäwi Pool GmbH created by c.i.s ag concept by fitcon gmbh
Schwimmbäder - Whirlpool - Zubehör - Unterhalt & Service - Filter - Dosierungen